FOTOGRAFIE EINZELCOACHINGS – FOTOGRAFIEREN LERNEN MIT IHREM GANZ PERSÖNLICHEN COACH

  • Durch meine fachliche Kompetenz als Fotografenmeister und meine mehr als 40 jährige Erfahrung in der Analog- und Digitalfotografie haben Sie die Möglichkeit, Fotografie aus erster Hand zu erlernen. Gleichgültig ob Sie sich für A wie Analogfotografie oder Z wie Zonensystem interessieren, bei mir bekommen Sie Antworten und hilfreiche Tipps für so gut wie alle fotografischen Themen.
  • Bei einem Einzelcoaching kann ich mich ausschließlich Ihnen widmen und effizient auf Ihre Fragen eingehen, was bei einem Workshop mit mehreren Personen leider nicht so gut möglich ist.
  • Ich hole Sie bei Ihrem aktuellen KnowHow ab und führe Sie von dort aus so weit Sie wollen weiter auf der fotografischen Leiter.
  • Bei einem Briefing Gespräch stimmen wir die Themen für das Einzelcoaching gezielt auf Ihre fotografischen Vorlieben und Bedürfnisse ab.
  • Die Wahl der Location liegt ganz bei Ihnen.
  • Individuelle Dauer
  • Individuelle Terminvereinbarung
  • Mein Stundensatz für Private Coachings beträgt 100€ pro Stunde inkl. 20% MwSt.
  • Fahrtkosten sind bis 50km inkludiert, darüber hinaus verrechne ich pro Kilometer 1€ inkl. 20% MwSt.
  • Anfallende Spesen für Unterbringung, Modelhonorare, etc. verrechne ich 1:1 ohne Aufschlag an Sie weiter
  • Ich biete Einzelcoachings auch für Kleingruppen an!
  • Dabei wird der Stundensatz einfach auf die Anzahl der Personen aufgeteilt.
  • Bis maximal 3 Personen können an einem Einzelcoaching teilnehmen.
  • Einzelcoachings machen ab ca. 2-3 Stunden Sinn, wenn man wirklich etwas lernen möchte. Gehen Sie daher von ca. 3 Stunden aus.
  • Je nach Thema kann das Einzelcoaching aber auch kürzer oder länger dauern, weshalb ein Vorgespräch auf jeden Fall sinnvoll und notwendig ist, um den Rahmen und den  Aufwand abzustecken.
  • Wenn die vereinbarte Zeit abgelaufen ist und Sie doch noch weitermachen möchten, ist das kein Problem, außer ich habe anschließend noch einen Termin, aber das können wir im Vorfeld meistens schon klären.
  • Wenn Sie jemanden zum Geburtstag, Weihnachten, etc. mit einem Einzelcoaching bei mir beschenken möchten, kann ich Ihnen gerne einen Geschenkgutschein ausstellen.
  • Dazu benötige ich den Namen des/der Beschenkten, sowie Ihren Namen, wenn ich Sie auf dem Gutschein anführen soll.
  • Weiters müssten wir uns einen Gutscheinbetrag ausmachen, den ich auf den Gutschein schreiben kann. Dabei steht Ihnen offen, ob Sie das gesamte Einzelcoaching bezahlen möchten, oder nur einen Teilbetrag. Der Restbetrag müsste dann von dem/der Beschenkten selbst getragen werden.
  • Ein kurzes Vorgespräch reicht, Sie überweisen mir den Gutscheinbetrag und erhalten danach den Gutschein und ihre Rechnung per E-Mail zugesandt.
  • Der Geschenkgutschein kann nicht in bar abgelöst werden, eine Weitergabe an dritte Personen ist aber natürlich möglich.