Olympus hat am 22.11.2016 für drei seiner PRO Objektive jeweils ein neues Firmware Update veröffentlicht:

Firmwareupdate – M.ZUIKO DIGITAL ED 8mm 1:1.8 Fisheye PRO

  • Firmware-Update Version 1.1
  • Verbesserte Stabilität des kontinuierlichen Autofokus (C-AF) bei Serienaufnahmen mit der Einstellung „Sequenziell H“.

Firmwareupdate – M.ZUIKO DIGITAL ED 300mm 1:4.0 IS PRO

  • Firmware-Update Version 1.1
  • {Improved AF operation.}
  • Die Aufnahmefunktion bei MF wurde verbessert.
  • Verbesserte Stabilität bei Videoaufnahmen.
  • Verbesserte Stabilität bei Serienaufnahmen mit der E-M1 Mark II.
  • Verbesserte Genauigkeit der Bildstabilisation bei Verwendung der E-M1 Mark II.

Firmwareupdate – M.ZUIKO DIGITAL ED 40‑150mm 1:2.8 PRO

  • Firmware-Update Version 1.2
  • Die Stabilität der Blendenöffnung bei Videoaufnahmen wurde verbessert.
  • Die Aufnahmefunktion bei MF wurde verbessert.
  • Verbesserte Stabilität des Autofokus bei Videoaufnahmen.
  • Autofokus-Verbesserungen bei Verwendung des M.ZUIKO DIGITAL 1,4-fach-Tele-Konverters MC-14.
  • Verbesserte Stabilität bei Serienaufnahmen mit der E-M1 Mark II.

Hinweis: Einmal aktualisierte Firmware kann nicht mehr in eine ältere Version verwandelt werden.

Vorbereitung:

1. In den Computer mit Administratorrechten einloggen.

2. Computer mit Internet verbinden. Olympus empfiehlt eine Hardwareverbindung wegen der besseren Stabilität, WLAN kann genutzt werden.

3. Frisch geladene Akkus oder optionales Netzteil verwenden. (Nicht für alle Modelle erhältlich.)

4. Speicherkarte aus der Kamera entfernen.

Um die Firmware Ihrer Kamera zu aktualisieren, folgen Sie den Anweisungen:

1. Doppelklick auf den heruntergeladenen OLYMPUS Digital Camera Updater.
2. Nutzungsbedingungen lesen, dann die Kamera mit dem mitgelieferten USB-Kabel mit dem Computer verbinden.

Hinweis:
Die Kamera kann ein Auswahl-Menü auf dem LCD anzeigen. Für Olympus E-System Kameras wählen Sie bitte SPEICHER. Für Digitalkameras, die nicht Teil des E-Systems sind, wählen Sie PC. Drücken Sie [OK], um fortzufahren.

Klicken Sie Next um fortzufahren.

3. Aktuellere Firmware-Versionen werden in der Dialogbox angezeigt. Die jeweiligen Änderungen sind unter Details aufgeführt. Update und Yes klicken.


4. Lizenzvereinbarung lesen und akzeptieren.


5. Erscheint OK auf dem Display, wurde das Update durchgeführt.

Next drücken.

6. USB-Kabel von Kamera und Computer entfernen, dann Close klicken.