26.11.2016 – Langzeitfotografie – Wasserfälle entlang des Bärentrails im Waldviertel

Bei diesem ganztägigen Workshop werden wir uns ausgiebig der Langzeitfotografie und dem Thema Wasser widmen. Die Suche nach dem perfekten Bildausschnitt, der Einsatz von Graufiltern zur Verlängerung der Belichtungszeit und Polfiltern zur Steuerung von Reflexen, als auch die gezielt durchgeführte Belichtungsmessung und Interpretation der Messwerte für perfekte Ergebnisse, sind unsere Hauptthemen.

Der Höllfall und der Lohnbachfall im Waldviertel (Infos unter: http://www.baerentrail.at) bieten dazu die perfekte Szenerie und laden dazu ein, sich zurückzunehmen, einen Gang herunterzuschalten und sich der bewußten und kreativen Fotografie zu widmen. Es geht nicht um den schnellen Schuss, sondern um die Auseinandersetzung mit dem Motiv (der amerikanische Landschaftsfotograf Ansel Adams nannte diesen Prozess „Prävisualisierung“, d.h. die Vorstellung vor dem inneren Auge, wie das fertige Ergebnis aussehen soll), die Suche nach dem perfekten Bildausschnitt, die gezielte Messung der Belichtung mittels Spotmeter (in der Kamera oder mit dem Handbelichtungsmesser), sowie die Interpretation der Messwerte nach dem Zonensystem, die manuelle Einstellung von Belichtungszeit und Blende, die Berücksichtigung von Filterfaktoren, die manuelle Einstellung der Entfernung für eine gezielte Steuerung des Schärfenbereichs, kurzum, es geht um Fotografie im klassischen Sinn.

Detailinformationen zu diesem Workshop und die Möglichkeit zur Buchung finden Sie HIER (bitte anklicken)

05.11.2016 – Olympus OM-D und PEN Kameraworkshop – Alle Funktionen im Detail erklärt

In diesem ganztägigen Workshop lernen Sie Ihre neue Olympus OM-D oder PEN Systemkamera so richtig kennen. Wir werden zusammen eine sinnvolle Grundkonfiguration der Funktionstasten durchführen, Display- und Sucheranzeigen optimieren, wir besprechen alle Funktionen bis ins Detail und ich zeige Ihnen, wie Sie sich schnell zurechtfinden, um alle Einstellungen ohne Umstände rasch durchzuführen und die Möglichkeiten Ihrer Kamera voll auszuschöpfen  zu können.

Ich selbst fotografiere seit 2003 sowohl auftragsmäßig, als auch privat mit wenigen Ausnahmen ausschließlich mit digitalen Spiegelreflex- und Systemkameras von Olympus und kenne diese daher wie meine Westentasche. Profitieren Sie davon!

Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Buchung dieses Workshops gibt es HIER (bitte anklicken)

24.11.2016 – Entfesselt blitzen mit Systemblitzgeräten

In diesem Workshop dreht sich alles um die Fotografie mit Systemblitzgeräten und er ist für alle Kameramarken geeignet.

Sie lernen die wichtigsten Basics über die Blitzfotografie und erhalten wertvolle Tipps für die Fotopraxis. Mit Praxisbeispielen im Fotostudio erfahren Sie viel über die Physik des Lichts und den gekonnten Umgang mit Systemblitzen. Wir werden auch Portraits mit mehreren Systemblitzgeräten und Remote-Steuerung von der Kamera aus machen. Sie lernen auch, die einzelnen Blitze aufeinander abzustimmen, und zwar ohne und mit Handbelichtungsmesser.

Mit Systemblitzgeräten sind Aufnahmen ähnlich wie mit großem Studioequipment möglich. Auch im professionellen Bereich haben sich Systemblitzgeräte längst etabliert und es ist mit der heutigen Technik möglich, öfter mal das große Equipment zu Hause zu lassen. Ich zeige Ihnen auch eine kostengünstige, aber technisch ausgereifte Möglichkeit, ein sehr gutes StudioToGo Set zusammenzustellen, das sich bei mir in vielen shootings für Kunden bereits bestens bewährt hat.

Weitere Informationen zum Workshop und die Möglichkeit zur Buchung gibt es HIER (bitte anklicken)

17. – 19.02.2017 – Fotoreise zum Karneval in Venedig – nur noch 2 Plätze frei

Von 17. – 19. Februar 2017 findet wieder unsere alljährliche Fotoreise zum Karneval in Venedig statt und es gibt nur noch 2 freie Plätze.

Der Karneval findet von 18.2. bis 28.2.2017 statt und wir werden noch vor dem offiziellen Start des Karnevals nach Venedig kommen, was den Vorteil hat, dass man sich noch recht gut in den engen Gassen bewegen kann um Fotos von der Stadt und seinen Menschen zu machen, bevor der richtige Trubel beginnt. Am Sonntag sind wir dabei, wenn mit dem traditionellen Flug des Engels vom Glockenturm auf den Markusplatz die Karnevalswoche in Venedig offiziell eröffnet wird.

Diese Fotoreise ist auf eine kleine aber feine Gruppe von 6 Teilnehmern beschränkt.

Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Buchung dieser Fotoreise gibt es HIER (bitte anklicken)

29.10.2016 – PhaseOne Capture One Pro 9 – Digitaler Workflow – noch 4 Plätze verfügbar

Am kommenden Samstag, den 29.10.2016, findet der nächste ganztägige Capture One Pro 9 Workshop statt.

Capture One ist der von vielen Profis bevorzugte RAW-Konverter und bietet einige Vorteile gegenüber Lightroom und Camera RAW.

So gibt es in Capture One für jede kompatible Kamera bereits ein perfekt abgestimmtes Kamera Profil, das auf ca. 1000 Testaufnahmen, die in der Phase One Entwicklungsabteilung erstellt werden, basiert. RAW-Dateien, die in Capture One bearbeitet werden, sehen dadurch schon direkt nach dem Import fast fertig aus und benötigen in den meisten Fällen wenn überhaupt, nur noch kleine Feinabstimmungen.

In diesem Workshop zeige ich meinen persönlichen Workflow mit Capture One, der sich seit vielen Jahren bestens bewährt hat und gegenüber anderen Lösungen wie Lightroom oder Camera RAW, auch schneller von der Hand geht.

Weiters zeige ich auch meine Art der Bildorganisation, die völlig ohne Katalog auskommt und mit der trotzdem Bilder schnell wieder auffindbar sind, einfach via Suche über den Windows Explorer oder Finder auf dem Mac.

Weitere Detailinformationen und die Möglichkeit zur Buchung dieses Workshops gibt es HIER (bitte anklicken)