Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 04/06/2017
Ganztägig

Veranstaltungsort
MAN Parkplatz Steyr

Kategorien


Zurück zur Übersicht


Foto: Dirk Hartung

Motorsportfotografie Workshop – Automobilslalom Staatsmeisterschaft


Automobilslalom war früher, als Kartsport noch nicht verbreitet war, der Einstieg in den Motorsport. Heute wird die ÖM in 3 Klassen ausgefahren. In der Klasse Street treten Fahrzeuge an welche serienmäßig sind und Straßenzulassung besitzen. Handelt es sich um modifizierte Fahrzeuge (Fahrwerk, Motor etc.) die so noch straßenzugelassen sind befinden wir uns der der Klasse Sport. Keine Chance auf Straßenzulassung haben Fahrzeuge der Klasse Race.
Sie alle absolvieren 1-2 Trainingsläufe und anschließend dann getrennt nach Klassen jeweils 3 Rennläufe.
Bei der vom ARBÖ Club Steyr ausgesteckten Strecke handelt es sich um einen absolut unüblichen Kurs. Dieser befindet sich auf dem terrassenförmigen Parkplatz vom MAN Werk Steyr.

Für Fotografen bieten sich im Slalomsport sehr ungewöhnliche Perspektiven, die ganze Dynamik des Sports wird sichtbar, die Fahrwerke arbeiten….
Brennweite von mehr als 150mm (bei Vollformat) sind bei diesem Renntag nicht erforderlich. Solange das Wetter stabil bleibt ist die Fotografie im Slalomsport ideal um in den Rennpausen seine Fotos zu sichten, Fehler können im nächsten Rennlauf verbessert werden, Motive sind also durchaus reproduzierbar.

Der Slalomsport ist sehr Zuschauer- und Fotografenfreundlich, das Fahrerlager ist offen zugänglich, die Fahrer geben bereitwillig Auskunft, die Fahrzeuge können auch im Detail fotografiert werden.

Mit Dirk Hartung steht als Coach bei diesem Workshop der offizielle Fotograf der Slalom-Staatsmeisterschaft bereit. Er wird im Vorfeld die fotografischen Besonderheiten in dieser Sportart besprechen, außerdem hilft er dabei gute und sichere Fotostandpunkte zu finden. Dieser Workshop ist die ideale Gelegenheit erste Erfahrungen in der Motorsport-Fotografie zu sammeln. Dirk Hartung ermöglicht uns durch seine langjährige Erfahrung im Motorsport und die entsprechenden Kontakte direkt vorne dabei zu sein und eine Akkreditierung zu bekommen.

Voraussetzungen:

  • Grundkenntnisse sind von Vorteil aber nicht Voraussetzung für diesen Workshop
  • Eigene Digitale Spiegelreflexkamera oder Systemkamera (Leihgeräte von Olympus stehen auf Anfrage zur Verfügung)
  • evtl. Einbeinstativ
  • Aufgeladenen Akku und evtl. Reserveakku, sowie Speicherkarte nicht vergessen!
  • Outdoorbekleidung
  • Eine Mitfahrgelegenheit ab Wien ist gegen Fahrtkostenbeteiligung möglich
  • Den Sicherheitsanweisungen des Veranstalters und der beiden Coaches ist unbedingt Folge zu leisten!
  • Jeder Teilnehmer ist für seine Sicherheit selbst verantwortlich und achtet darauf, dass er durch sein Verhalten auch andere nicht gefährdet!

In meinen Fotoworkshops stehen mehrere Olympus-Kameras nebst Objektiven zur Verfügung, die leihweise genutzt werden können. Die Vergabe der Kameras erfolgt auf Anfrage, nach  Buchungseingang und ohne Gewähr. Die Nutzung ist kostenfrei. Bitte eigene SD-Speicherkarte zum Workshop mitnehmen!


Workshopleiter:

  • Karl Grabherr | Fotografenmeister und Olympus Ambassador
  • Dirk Hartung | Motorsport Spezialist | Offizieller Fotograf der Slalom-Staatsmeisterschaft

Allgemeine Infos und Stornobedinungen:

  • Dieser Workshop findet ab 4 Teilnehmern statt. Falls der Termin nicht zustande kommt, bekommen die Teilnehmer rechtzeitig eine Info per E-Mail und können dann entscheiden, ob sie kostenlos auf einen anderen Termin umbuchen oder den bereits bezahlten Workshopbeitrag rückerstattet haben wollen.
  • Bei Stornierung der Buchung bis zu 3 Wochen vor dem Workshoptermin werden 100% des bereits bezahlten Workshopbeitrages rückerstattet, danach kann man entweder kostenlos auf einen anderen Termin umbuchen oder es werden 50% des bereits bezahlten Workshopbeitrages rückerstattet.

Zurück zur Übersicht

Bookings

Ticket-Typ Preis Plätze
Standardticket €189,00
Ticket mit 10% Rabatt für Stammkunden und VÖAV Mitglieder €170,00