Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 13/02/2016
9:00 - 17:00

Veranstaltungsort
Pasettistraße 63

Kategorien


Zurück zur Übersicht

Grundlagen der Fotografie – Vom Knipsen zum bewußten Fotografieren


Dieser Workshop richtet sich an Fotografie-Einsteiger und vermittelt die wichtigsten fotografischen Basics, die es Ihnen ermöglichen, Ihre Fotos in Zukunft bewußt zu gestalten und die dazu nötigen Einstellungen an Ihrer Kamera selbst vorzunehmen, sodaß Sie sich nicht mehr der Vollautomatik ausliefern müssen. Der bewußte Einsatz verschiedener Wechselobjektive, Blendeneinstellungen, Verschlusszeiten, ISO Einstellungen, und vieles mehr, machen den großen Unterschied aus zwischen geknipsten Zufallsergebnissen mit Vollautomatik und kreativ gestalteten Fotografien mit WOW Effekt.

Knipsen kann jeder, Fotografieren will gelernt sein! Machen Sie den ersten Schritt!

Inhalte:

  • Erklärung der Zusammenhänge zwischen ISO, Blende und Verschlusszeit (das Belichtungsdreieck)
  • Belichtungsautomatiken (P,A,S), sowie komplett manuelle Belichtungssteuerung (M)
  • Belichtungskorrektur und Belichtungsspeicher
  • Belichtungsmessmethoden (Matrix bzw. Mehrfeldmessung, Mittenbetonte Messung, Selektivmessung, Spotmessung, Spot HI, Spot SH)
  • Autofokus Einstellungen, sowie Funktionsweise und Unterschiede von Phasen-AF und Kontrast-AF in der fotografischen Praxis
  • Weißabgleicheinstellungen mit Presets, sowie individueller Weißabgleich
  • Typischen Einsatzbereiche verschiedener Objektivbrennweiten
  • Unterschied zwischen RAW und JPG Format | Mit RAW zu professionellen Ergebnissen
  • Blitzfotografie mit dem kamerainternen Blitz bzw. Aufsteckblitz auf der Kamera
  • Tipps zur Fehlervermeidung (Verwacklungen, Beugungsunschärfe,….)
  • Equipmenttipps, sowie Tipps und Tricks aus der Fotopraxis
  • Praxisübungen runden den theoretischen Teil ab, damit Zusammenhänge verinnerlicht werden können

Voraussetzungen:

  • Für diesen Fotoworkshop werden keinerlei Grundkenntnisse vorausgesetzt
  • Nehmen Sie bitte Ihre eigene digitale Spiegelreflexkamera oder Systemkamera zum Workshop mit
  • Aufgeladenen Akku und evtl. Reserveakku, sowie Speicherkarte bitte nicht vergessen!
  • Falls vorhanden, bringen Sie bitte auch Ihr Stativ mit
  • Outdoorbekleidung und festes Schuhwerk (wir gehen auch draußen fotografieren)

In unseren Fotoworkshops stehen mehrere Olympus-Kameras nebst Objektiven zur Verfügung, die leihweise genutzt werden können. Die Vergabe der Kameras erfolgt auf Anfrage, nach  Buchungseingang und ohne Gewähr. Die Nutzung ist kostenfrei. Bitte nehmen Sie Ihre eigene SD-Speicherkarte zum Workshop mit.


Workshopleiter:

  • Karl Grabherr | Fotografenmeister und Olympus Ambassador

Workshopbeitrag:

  • Standardticket: 99 €
  • Ticket mit 10 € Rabattgutschein: 89 €
  • Ticket mit 20 € Rabattgutschein: 79 €

Allgemeine Infos und Stornobedinungen:

  • Dieser Workshop findet ab 4 Teilnehmern statt. Falls der Termin nicht zustande kommt, erhalten Sie rechtzeitig eine Info per E-Mail und können dann entscheiden, ob Sie kostenlos auf einen anderen Termin umbuchen oder Ihren Workshopbeitrag rückerstattet haben wollen.
  • Bei Stornierung der Buchung bis zu 3 Wochen vor dem Workshoptermin werden 100% des bereits bezahlten Workshopbeitrages rückerstattet, danach können Sie entweder kostenlos auf einen anderen Termin umbuchen oder es werden 50% des bereits bezahlten Workshopbeitrages rückerstattet.

Zurück zur Übersicht

Bookings

Für diese Veranstaltung können keine Buchungen mehr vorgenommen werden