Vor 3 Tagen ist er endlich angekommen, der neue Rollei Filterhalter für mein Olympus 7-14mm f2.8 Pro.

Der erste Eindruck ist äußerst prositiv. Der Filterhalter wirkt sehr robust und passt perfekt auf das 7-14er. Der Preis ist mit 129 Euro im Vergleich zu anderen Herstellern moderat. Ich habe mich damit für ein System mit 150mm Steckfiltern entschieden um auch bei 7mm (14mm KB) vignettierungsfreie Aufnahmen zu erhalten. Bei den auf dem Markt verfügbaren Filterhaltern für 100mm Steckfilter gibt es bisher leider keine Version, die vignettierungsfreie Aufnahmen bei 7mm ermöglicht, obwohl mir 100er Filter alleine schon wegen der Größe lieber wären.

Ich kombiniere den Filterhalter mit Steckfiltern von Haida, die aus Glas gefertigt sind und mit denen ich schon gute Erfahrungen gemacht habe.

Kommendes Wochenende geht es nach Schladming, wo ich mit meinen Workshopteilnehmern unter anderem auch Langzeitbelichtungen mit ND-Filtern machen werde. Hier werde ich den Rollei Filterhalter und die Haida Filter auf Herz und Nieren testen und melde mich dann wieder mit einem Erfahrungsbericht. Wer gerne selbst testen möchte, ist herzlich eingeladen, kommendes Wochenende mit nach Schladming zu kommen. Es gibt noch freie Plätze. Das 300er f4.0 Pro wird übrigens auch dabei sein 🙂
Details zum Naturfotografie Workshop in Schladming und die Möglichkeit zur Buchung gibt es HIER (bitte anklicken)